Der Verfügungsfonds

Bis zu 3.000 Euro (brutto)

Förderung für Deine Idee

Terminplan

Alles andere als langweilig!

Gestalte einen Quartierskalender für die Wupperorte!

Food-Fest

Ein Straßenfest fürs ganze Quartier!

Lichter, Musik, Essen, alte Freunde treffen und neue kennenlernen.

Graffiti Studio

Unschönes verschönern!

In gemeinsamen Kunstaktionen das Quartier verschönern.

 

Was wird gefördert?

Ein Quartiersfest mit langer Essentafel?

Ein Quartierskalender mit Gesichtern oder Impressionen aus den Wupperorten?

Ein Graffiti-Projekt, das das Quartier verschönert?

Eine Ruheoase aus Hängematten mitten im Quartier?

Ein unverwechselbares Ortseingangssschild gestaltet durch Dein Mitwirken?

Ein gemeinsames Urban Gardening-Projekt?

Gefördert werden Ausgaben für:

  • Maßnahmen zur Durchführung von Workshops zu Aufgabenstellungen in den Wupperorten

  • Mitmachaktionen in den Wupperorten

  • Wettbewerbe zur Themenstellung in den Wupperorten

  • Maßnahmen für Imagekampagnen

  • Maßnahmen zur Aktivierung der Beteiligten in den Wupperorten

Jährlich (bis Ende 2022) stehen 16.400 EUR zur Verfügung - Verwalter des Verfügungsfonds ist das Fördermittelmanagement der Stadt Radevormwald, in enger Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement.

 

Wie läuft's ab?

Du hast eine Idee? Sprich uns an! Wir beraten Dich gerne.

In einem kurzen Antrag beschreibst Du Deine Idee. Wir helfen Dir.

Der Stadtteilbeirat entscheidet in regelmäßig stattfindenden Sitzungen über Deinen Antrag.

Sobald Dein Antrag genehmigt ist, kannst Du loslegen. Die finanzielle Förderung bekommst Du nach Abschluss Deiner Projektidee ausgezahlt.

 

Wo gibt's weitere Infos?

Flyer zum Verfügungsfonds

Hier geht's direkt zum Antrag