Start der Nachbarschafts-App für die Wupperorte

In dieser Woche erhält jeder Haushalt in den Wupperorten Post von uns!

Warum? Weil wir Euch einladen möchten der Nachbarschaftsplattform nebenan.de beizutreten. Auf dem Handzettel, der diese Woche bei Euch im Briefkasten landen wird, steht ein Zugangslink. Über den Link könnt Ihr Euch kostenfrei auf der Plattform registrieren. Je mehr sich anmelden, desto lebendiger und vielfältiger wird der Austausch! Also los, los!


Das Gute an der Plattform: Nur "echte" Nachbar/innen können sich hier registrieren. Deshalb auch der Zugangslink. Zudem kannst Du Dich nur mit Deinem Klarnamen registrieren. Fake Profile haben also keine Chance! Und: Anders als bei Facebook, wird bei nebenan.de der Datenschutz groß geschrieben.


Wofür kannst Du die Nachbarschafts-App nutzen?

  • Du brauchst einen Babysitter oder jemanden, der Deinen Hund ausführt? Frag online in Deiner direkten Nachbarschaft nach!

  • Dein Apfelbaum im Garten wirft so viele Äpfel ab, sodass Du sie gar nicht alle alleine essen kannst? Lad' ein paar Nachbar/innen in Deinen Garten ein und lass sie von Deinem Apfelbaum miternten.

  • Du brauchst eine Mitfahrgelegenheit ins Rader Zentrum? Nutz die App und frag in Deiner Nachbarschaft um Hilfe!

  • Joggen gehen alleine macht keinen Spaß? Gründe einen Lauftreff mithilfe der "Gruppenfunktion" und lade weitere Sportbegeisterte ein, mitzumachen!

  • Dein Verein schmeißt bald eine Veranstaltung? Teile die Neuigkeiten auf der Nachbarschaftsplattform und erreiche mehr Wupperaner/innen.




Mit nebenan.de lernst du über Deine direkte Nachbarschaft hinaus weitere Nachbar/innen kennen! Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl und vereinfacht viele Kommunikationswege in den Wupperorten. Auch können Informationen viel schneller die Runde machen! Also komm auf die Plattform und sei Teil einer lebendigen Nachbarschaft!


Wir als Quartiersmanagement sind selbstverständlich auch am Start und teilen hier unsere Infos mit Euch, helfen bei Fragen und nehmen Eure Anregungen zu unserer Arbeit entgegen.


Bis bald - auf nebenan.de


162 Ansichten