Neue Fördermöglichkeit des OBK für Dorfentwicklung

Der Kreistag des Oberbergischen Kreises möchte die Dorfentwicklung in den Dörfern und

Siedlungsgemeinschaften des Oberbergischen Kreises weiter vorantreiben.

Zur Stärkung der ländlichen Strukturen hat er die neue Förderrichtlinie Oberbergische Dörfer für Dorf- und Heimatvereine ins Leben gerufen.

In zwei Antragszeiträumen stehen jeweils 50.000 Euro an Fördergeldern zur Verfügung. Die Förderung erfolgt über den Dorfservice Oberberg.


Eure Ansprechpartner*innen Gabriele May (Tel.: 02261 88-6132) und Stefan Nickel (Tel.: 02261 88-6131) freuen sich auf eure Projektideen und beantworten gerne weitere Fragen.


Nähere Informationen zur Förderrichtlinie findet ihr zudem in den angefügten PDF-Dateien:

FAQ_Förderrichtlinie_Oberbergische_Dörfer
.pdf
Download PDF • 590KB
Pressemitteilung_Fördermittel_OBK
.pdf
Download PDF • 10KB

87 Ansichten